SGM BuB – TSG Backnang

Nach einer etwas holprigen Vorbereitung stand uns mit der TSG Backnang gleich zum ersten Saisonspiel eine Top-Mannschaft gegenüber. 1:10 (1:6).

Von Beginn an wollten wir Backnang mit Aggressivität und einer disziplinierten Grundordnung entgegenstehen. Bis zum ersten Tor der Gäste (12. Minute) konnten wir dies gut umsetzen und selbst einzelne Aktionen nach vorne erzwingen. Aufgrund Verletzungen wurden wir frühzeitig gezwungen drei Mal zu wechseln. Infolge dessen nutzten die spielerisch überlegenen Gäste mehrer Torchancen bis zum 0:5. Kurz vor der Pause gelang uns durch unsere Nr. 11 unser einziges Tor an diesem Tag zum 1:5.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich diszipliniert wie die erste Halbzeit. Mit einer kompakten Formation konnten wir Backnang bis zur 52. Minute von unserem Tor fern halten. Zum Ende hin machte sich der hohe läuferische und kämpferische Aufwand bemerkbar wodurch sich immer wieder Torchancen für die Gäste ergaben. Unser Torspieler verhinderte durch eine gute Leitung eine noch höhere Niederlage. Die Gäste konnten das Spiel verdient mit 1:10 für sich entscheiden.

Nach dieser erwarteten schweren Aufgabe gilt es nun weiter zu machen um den Fokus auf unser nächstes Spiel gegen die SGM Winterbach/Remshalden I zu richten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.